Aufbau von Partnerschaften zur Verbesserung von Leben

Konferenzgebühren und Ermäßigungen

Standard Konferenz-Gebühren: 725 €

Die Teilnehmergebühr deckt alle Plenar- und Workshopsitzungen während der drei Konferenztage (6., 7., 8. Juli 2015). Sie beinhaltet außerdem Getränke, ein Sandwich Mittagessen (am 6. Juli), ein Mittagsbüffet (am 7. Juli), einen offiziellen Empfang (am Abend des 6. Juli) und ein Gala-Dinner (am Abend des 7. Juli).

Die Teilnehmergebühr beinhaltet nicht die Übernachtungskosten. Wir haben jedoch für die Konferenzteilnehmer Sonderpreise im EPIC SANA Lisboa Hotel ausgehandelt, die solange gelten, wie Zimmer erhältlich sind. Um mehr über die Unterbringungsmöglichkeiten zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Informationen über die ermäßigten Konferenzgebühren für Mitgliedsorganisationen des ESN und für Teilnehmer in mittel- und osteuropäischen sowie an die EU angrenzenden Ländern finden Sie auf der Seite Ermäßigungen (s.u.).


Begleitpersonen zu den Abendverstanstaltungen der Konferenz: 95 €

Diese Gebühr berechtigt eine Begleitperson (z.B. Ehepartner /in oder Lebensgefährte/-in) zur Teilnahme an zwei Abendveranstaltungen der Konferenz - dem offiziellen Empfang am 6. Juli und dem Gala-Dinner am 7. Juli.

Es gilt eine Obergrenze von einer Begleitperson pro Teilnehmer.

Bitte beachten Sie, dass Begleitpersonen keinen Zugang zur Konferenz haben während der Plenar- und Workshopsitzungen, dem Mittagessen oder der Erfrischungspausen.


ESN-Mitglieder Ermäßigung

Wenn Sie eine ESN Mitgliedsorganisation vertreten, haben Sie Anspruch auf eine Ermäßigung in Höhe von 20%: In diesem Fall liegt die Teilnehmergebühr bei 580 .

Ist Ihre Organisation Mitglied des ESN? Aktuelle Liste der ESN-Mitglieder

Interessiert sich Ihre Organisation für eine Mitgliedschaft im ESN? Weitere Informationen  (In englischer Sprache).


Ermäßigte Gebühren für Teilnehmer aus mittel- und osteuropäischen sowie aus an die EU angrenzenden Ländern

Teilnehmer aus den folgenden Ländern erhalten eine Ermäßigung von 10% auf die Standard-Konferenzgebühr: In diesem Fall liegt die Teilnehmergebühr bei 652 .

Falls Sie darüber hinaus ESN Mitglied sind, haben Sie Anspruch auf eine Ermäßigung von insgesamt 30%, so dass Sie 507 zahlen.

  • Albanien
  • Bosnien-Herzegowina
  • Bulgarien
  • Estland
  • Kosovo*
  • Kroatien
  • Lettland
  • Littauen
  • Makedonien
  • Montenegro
  • Polen
  • Rumänien
  • Serbien
  • Slovakische Republik
  • Slowenien
  • Tschechische Republik
  • Türkei
  • Ungarn

Stipendienprogramm

ESN freut sich außerdem, die Einführung eines von der Europäischen Kommission unterstützten Stipendienprogramms bekanntzugeben, das Betroffenen durch eine Finanzierung der Reise- und Unterkunftskosten die Teilnahme an der Jahreskonferenz erleichtert. Die Teilnehmergebühr muss weiterhin entrichtet werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Konferenzteam.


*Der Name „Kosovo“ enthält keine implizite oder einschränkende Aussage über den Status von Kosovo und entspricht der UN-Resolution 1244 sowie der Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs über die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo.